Hier finden Sie die Antworten zu häufig gestellten Fragen zu den unten aufgelisteten Themen. Sollten Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, finden Sie hier Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme, um uns Ihre Frage direkt mitzuteilen.

Vermittlungsprinzipien

In diesem Artikel im Gleichklang-Blog werden detaillierte Informationen zum Gleichklang-Matching gegeben.

Der Vergleich der Teilnehmenden erfolgt computergestützt mit Hilfe einer komplexen psychologisch fundierten Prozedur. Wir vergleichen alle Teilnehmenden in unserer Datei miteinander in Hinblick auf die wechselseitige Passung in psychologisch relevanten Merkmalen und Verhaltensweisen. Diese Merkmale erfassen wir von allen Teilnehmenden über einen umfangreichen Fragebogenkatalog. Bitte lesen Sie auch unseren Artikel im Blog zu den Prinzipien auf dem das Gleichklang-Machting beruht: Hier zum Artikel!

Gegensätzliche Eigenschaften bei anderen Personen erleben wir oft kurzfristig als anziehend und faszinierend. Darin liegt sicherlich auch die Grundlage dieser Volksweisheit begründet. Für die langfristige Zufriedenheit mit sozialen Beziehungen hat sich in der psychologischen Beziehungsforschung aber gezeigt, dass Übereinstimmung in zentralen Werten und Beziehungsstil entscheidend ist. Auf der Grundlage einer wechselseitigen Übereinstimmung in zentralen Merkmalen sind Gegensätze dann aber doch belebend und anregend, da Verständigung und eine gemeinsame Basis gegeben sind.

Nein, dies wäre nicht sinnvoll und würde die weitere Kontaktaufnahme nur stören. Wir offerieren Ihnen ausschließlich Vorschläge von Personen, bei denen wir eine gute Übereinstimmung zu Ihnen festgestellt haben. Zu Ihnen nicht passende Teilnehmende werden Ihnen gar nicht erst vorgeschlagen. Eine Rangreihe von mehr oder weniger geeigneten Personen wollen wir nicht erstellen. Dies entspräche nicht unserer Philosophie.

Gleichklang wendet sich an Mitglieder mit ausgeprägten sozialen und ökologischen Einstellungen. Mitgliedern von Gleichklang liegen Ökologie, soziale Gerechtigkeit, Menschenrechte, Tierschutz und Tierrechte am Herzen. Mitglieder von Gleichklang lehnen mehrheitlich Oberflächlichkeit, Egoismus und Unverbindlichkeit einer auf rücksichtslosen Konsum ausgelegten Gesellschaft ab. Gleichklang-Mitglieder stehen für ein verträgliches zwischenmenschliches Miteinander und möchten Beziehungen aufbauen, bei denen Solidarität, Mitmenschlichkeit und Verlässlichkeit an die Stelle von Ausbeutung und Oberflächlichkeit treten.

Die Bedeutsamkeit von ethischen Prinzipien, wie Einsatz für Menschenrechte und Solidarität, Einsatz für Umweltschutz und Ökologie, Einsatz für Tierschutz und Tierrechte, Vegetarismus und Veganismus werden explizit von allen Mitgliedern erfasst. Die Vorschläge erfolgen so, dass eine vergleichbare ethische Basis als Voraussetzung für ein vertieftes Miteinander besteht.

Alle Mitglieder werden gefragt, wie wichtig ihnen eine spirituelle Lebensführung ist. Außerdem wird nach der Bedeutsamkeit verschiedener Religionen für das eigenen Leben gefragt. Aber auch Agnostizismus und Atheismus werden erhoben. Bei der Vermittlung werden Menschen zusammengebracht, die auch im spirituell-religiösen Bereich miteinander harmonieren. Entsprechend ist es für atheistische, nicht spirituell interessierte Menschen ebenfalls möglich, Vorschläge mit ausgeprägt spirituellen Interessen auszuschließen.

Gleichklang ist eine offene und tolerante Community, die allen legitimen sexuellen Orientierungen und Besonderheiten gegenüber aufgeschlossen ist. Wir unterstüßtzen also Menschen, das passende Gegenüber zu finden. Vermittlungsoptionen beziehen sich entsprechend auf Heterosexualität, Homosexualität, Bisexualität und Pansexualität. Außerdem unterstützen wir asexuelle Menschen bei der Partnersuche und Freundschaftssuche. Auch Menschenmit beidseitigen spielerischen BDSM-Neigungen können bei Gleichklang einander kennenlernen. Die Vermittlung hilft übrigens allen, egal, ob eine bestimmte Neigung besteht oder nicht. Denn so kann es z. B. Für einen Menschen ohnen BDSM-Neigung wichtig sein, dass der Partner/in ebenfalls keine BDSM-Neigung hat. Umgekehrt kann es für Menschen mit BDSM-Neigung wichtig sein, dass die Neigung geteilt wird. Bei Gleichklang stellen wir dies wechselseitig im gemeinsamen Interesse aller Mitglieder sicher.

Gleichklang unterstützt Menschen mit psychischen oder physischen Erkrankungen und Handicaps engagiert bei der Partnersuche. Hier erfragen wir von jedem Mitglied die Akzeptanz gegenüber einer körperlichen oder seelischen Erkrankung, Behinderung, sexuellen Funktionsstörungen oder HIV-positiv Status eines Partners oder einer Partnerin. Gleichzeitig wird jedes Mitglied gefragt, ob diese Akzeptanz für die eigenen Lebenssituation wichtig ist. Auf dieser Basis können wir sicher stellen, dass Menschen mit seelischen oder körperlichen Erkrankungen oder Behinderungen wertschätzende und Akzeptanz aufweisende Menschen als Partner/in und Freund/in kennenlernen können.

Das Prinzip bei Gleichklang lautet “Vermittlung bis zum Erfolg“. Es entspricht unseren eigenen Auswertungen, dass Gleichklang-Mitglieder dann Partnerschaft oder Freundschaft finden, wenn Sie sich auf die Vermittlung einlassen, aktiv mit vorgeschlagenen Personen in Kontakt treten und solange bei uns bleiben bis der Erfolg eingetreten ist. Bei manchen geht es in Tagen oder Wochen, bei anderen dauert es Monate, ein Jahr, zwei Jahre oder mehrere Jahre. Als Mitglied bei Gleichklang ist es letztlich nur eine Frage der Zeit bis eine Partnerschaft oder eine Freundschaft gefunden wird.

Seit 2012 unterstützen wir bei Gleichklang auch spezifisch die Partnersuche und die Freundschaftssuche von hochsensiblen Menschen. Von allen unseren Mitglieder erheben wir seither das Vorliegen von Hochsensibilität. Hieraus ist übrigens auch ein durch den Mitbegründer von Gleichklang Guido F. Gebauer entwickelter HSP-Test entstanden. Hochsensible Mitglieder können bei Gleichklang ihre Hochsensibilität benennen. Es werden ihnen dann nur solche anderen Mitglieder vorgeschlagen, die eine Akzeptanz gegenüber hochsensiblen Verarbeitungsweisen haben.

Etwas mehr als jedes dritte Mitglied, welches mindestens ein Jahr nicht aufgibt, schließt die Vermittlung mit Erfolg ab. Wenn zwei Jahre angesetzt werden, steigt die Erfolgsrate auf 70 % an. Eine Mehrheit der Gleichklang-Mitglieder war zuvor bei anderen Mainstream-Anbietern erfolglos. Bei Gleichklang gelangen viele dieser Mitglieder zum Erfolg. Immer wieder berichtet werden uns auch Vermittlungserfolge nach jahrelanger Partnerlosigkeit. Die Trennungsrate von Gleichklang-Paaren ist zudem bei weitem geringer als dies typischerweise der Fall ist. Mehr als 90 % der Gleichklang-Paare äußern sich sehr zufrieden und glücklich mit ihrer Beziehung. Als Mitglied von Gleichklang haben Sie daher sehr hohe Chancen, eine auch langfristig tragfähige glückliche Partnerschaft zu finden. Unsere Auswertungen zeigen, dass die Mitglieder den Erfolg zu einem guten Teil selbst in der Hand haben. Mitglieder, die von Anfang an aktiv sind, vorgeschlagene andere Mitglieder anschreiben und auch Begegnungen außerhalb des Internet nicht auf die lange Bank schieben, gelangen am sichersten und schnellsten zum Erfolg.

Anmeldung / Fragebögen ausfüllen

Alle aktuellen Gebühren können hier jederzeit in der Gebührenliste nachgelesen werden. Die Gebühren bei Gleichklang sind so fair und niedrig, dass eine Teilnahme nicht am Geldbeutel scheitert und gegebenenfalls auch eine langfristige Teilnahme bis zum Eintreten des Erfolges möglich ist. Die Gebühren sind zudem sozial gestaffelt. Wir bitten aber, die Ermäßigungsgebühren nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn wirklich eine sehr knappe finanzielle Situation besteht.

Eine kostenlose Teilnahmeoption, wie sie vielfach angeboten wird, führt zu einer künstlichen Vergrößerung der Datei, indem sich Personen eintragen, die gar nicht ernsthaft auf Partnersuche sind, sondern nur einmal aus Spaß das System ausprobieren wollen. Es kommt so auch zu vielen Mehrfacheinträgen und Mitglieder melden sich nicht ab. Dadurch werden die Vorschläge letztlich wertlos. Hierunter leiden die ernsthaft Interessierten, die nun nicht mehr wissen können, ob es die ihnen vorgeschlagenen Teilnehmer ernst meinen oder nicht. Deshalb verzichten wir konsequent auf kostenlose Angebote. Bei uns können Sie sicher sein, dass alle Teilnehmenden ihr ernsthaftes Interesse an einer Partnersuche durch die Bezahlung einer Gebühr unter Beweis gestellt haben. Im Gegenzug ist Gleichklang der sehr kostengünstig und eignet sich auch für lange Teilnahme, wie sie bei der Partnersuche häufiger notwendig ist.

Nein, dies würde den Vermittlungsprozess nur beschädigen. Studien zeigen, dass Ehrlichkeit bei der Online-Partnersuche am längsten währt. Es geht nicht um eine verzerrte Selbstdarstellung, sondern um die möglichst authentische Beschreibung Ihrer eigenen Person. Nur wenn Sie sich so darstellen, wie sie auch sind, können wir zu Ihnen passende Teilnehmende finden. Bedenken Sie, dass jeder Mensch das Recht auf eine eigene Persönlichkeit und deren Entwicklung hat. Es gibt keine guten oder schlechten Persönlichkeiten. Daher ist es vollkommen unsinnig, beim Ausfüllen der Fragebögen die Angaben zu verfälschen. Wir teilen anderen Teilnehmenden weder die Ergebnisse Ihrer Persönlichkeitsanalyse noch Ihre angegebenen Partnerschaftsvorstellungen oder gesellschaftlichen Einstellungen mit. Wir benutzen diese Informationen lediglich, um zu Ihnen passende Teilnehmende zu finden. Wir überlassen es aber Ihnen selbst ganz allein, was Sie anderen Teilnehmenden hierüber berichten und was nicht. Auch deshalb ist es nicht sinnvoll, uns falsche Angaben mitzuteilen.

Die vielen Fragen sind erforderlich, um die Individualität der Teilnehmenden adäquat erheben und bei der Vermittlung berücksichtigen zu können. Auch wenn es einige Mühe kostet, alle Fragen zu beantworten, lohnt es sich doch, weil erst dadurch sinnvolle Vermittlungsvorschläge möglich werden.

Ja, dies ist ohne weiteres möglich. Alles, was Sie tun, wird zwischengespeichert und Sie können es später fortsetzen.

Ja, es können verschiedene Fotogaleries mit jeweils mehreren Fotos hochgeladen werden. Diese können auch differenziert zur Ansicht freigeschaltet werden. Dies ist aber erst nach Bezahlung und Start der Teilnahme möglich.

Ja, dies ist sogar sehr wichtig. Dies ist aber erst nach Bezahlung und Start der Teilnahme möglich.

Sie können sowohl an der Freundschafts- als auch an der Partnerschaftsvermittlung teilnehmen. Die meisten unserer erhobenen Merkmale und Verhaltensweisen beziehen sich auf beide Vermittlungsangebote. Sie müssen lediglich einen zusätzlichen spezifischen Fragebogen für jede Vermittlungsart ausfüllen

Bitte registrieren Sie sich nur auf dieser Seite neu: https://gleichklang.de/teilnehmer/?register Es kann sein, dass Ihr Pseudonym schon vergeben ist, dann kommt es zu einem roten Rand um das Feld. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Pseudonym oder hängen Sie eine Nummer an das Pseudonym an. Es kann sein, dass Ihre E-mail schon einen Account hat oder auf einer Spam-Liste steht. Es entsteht dann ein roter Rand um das E-mail-Feld. Wenn Sie bereits einen Account haben, loggen Sie sich auf dieser Seite ein: https://gleichklang.de/teilnehmer/ Wenn Sie auf einer Spam-Liste stehen oder aus anderen Gründen Ihre E-mail nicht angenommen wird, bitte verwenden Sie eine andere E-mail. Sie müssen Ihre E-mail zweimal eingeben, wenn es zu einem Fehler kommt, entsteht ein roter Rand. Bitte korrigieren Sie den Fehler. Sie müssen das Passwort ebenfalls zweimal identisch eingeben, sonst entsteht ein roter Rand um das Feld. Bitte korrigieren Sie dann Ihr Passwort. Sie müssen auch sonst alle Pflichtfelder ausfüllen. Außerdem müssen Sie die AGB, die Datenschutzerklärung und die Community-Regeln bestätigen. Wenn Sie weiter “klicken” sollte Ihre Registrierung ohne Probleme klappen. Es geht partout nicht? Bitte wenden Sie sich an das Team: Hier zum Kontaktformular. Bitte schildern Sie ganz genau, welches Problem auftritt. Wir werden es gemeinsam lösen

Sie können sich nur einloggen, wenn Sie sich bereits registriert haben. Sie haben sich noch nicht registriert? Bitte gehen Sie auf die Registrierungsseite: https://gleichklang.de/teilnehmer/?register Wenn Sie aber bereits einen Account haben, dürfen Sie nicht auf die Registrierungs-Seite gehen, sondern Sie müssen auf diese Login-Seite gehen: https://gleichklang.de/teilnehmer/ Nahezu alle Fehler beim Login entstehen daraus, dass die E-mail falsch eingegeben oder das Passwort falsch eingegeben wird. Nur sehr sehr selten (weit unter 1 %) kommt es vor, dass ein Login wirklich nicht klappt. Bitte bednken Sie: Wenn Sie sich mit googlemail angemeldet haben, dürfen Sie dies nicht durch gmail abkürzen. Wenn Sie sich mit gmail angemeldet haben, dürfen Sie nicht googlemail schreiben. Sie müssen die Email eingeben, mit der Sie sich auch bei Gleichklang wirklich angemeldet haben. Bitte prüfen Sie dies noch einmal. Sie haben Ihr Passwort vergessen? Bitte nutzen Sie den Link “Passwort vergessen?”, den Sie unten auf der Login-Seite finden. Jetzt geben Sie bitte Ihre E-Mail ein und wenn es diese E-Mail bei uns gibt, wird Ihnen ein temporäres Passwort zugesandt. Bitte lesen Sie die Instruktion in der E-mail ganz genau, damit die Vergabe eines neuen Passwortes auch klappt. Sie müssen hierzu das temporäre Passwort kopieren, den Link in der E-Mail klicken, das temporäre Passwort in das sich öffnende Feld eingeben und danach noch einmal das temporäre Passwort und das neue Passwort, welches Sie sich geben möchten, in das sich nun neu öffnende weitere Formular eintragen. Es klappt partout nicht? Bitte wenden Sie sich an das Team. Wir werden das Problem schon lösen: Hier zum Kontaktformular

Bitte nutzen Sie den Link “Passwort vergessen?”, den Sie unten auf der Login-Seite finden. Jetzt geben Sie bitte Ihre E-Mail ein und wenn es diese E-Mail bei uns gibt, wird Ihnen ein temporäres Passwort zugesandt. Bitte lesen Sie die Instruktion in der E-mail ganz genau, damit die Vergabe eines neuen Passwortes auch klappt. Sie müssen hierzu das temporäre Passwort kopieren, den Link in der E-Mail klicken, das temporäre Passwort in das sich öffnende Feld eingeben und danach noch einmal das temporäre Passwort und das neue Passwort, welches Sie sich geben möchten, in das sich nun neu öffnende weitere Formular eintragen. Es klappt partout nicht? Bitte wenden Sie sich an das Team. Wir werden das Problem schon lösen: Hier zum Kontaktformular

Wenn Sie sich vor längerer Zeit anmeldeten und nun Ihre Anmeldung fertigstellen wollen, kann es sein, dass wir neue verpflichtende Fragen eingeführt haben. Denn Gleichklang wird ständig weiterentwickelt. Die erneute Vorgaben der Fragebögen soll sicherstellen, dass die Vermittlung für Sie dann auch optimal funktioniert. Sie können einfach durch den Fragebogen nach unten scrollen und auf “weiter” klicken. Falls eine Antwort fehlt, wird sie dann rot umrandet angezeigt und kann so ausgefüllt werden. Es geht sehr schnell und unterstützt Ihre Vermittlung.

Ganz am Ende der Fragebögen kommt das Bezahlformular. Wenn Sie aus Deutschland oder Österreich stammen bzw. dort ein Bankkonto haben, können Sie per Lastschrift, Kreditkarte oder Vorabüberweisung zahlen. Wenn Sie aus der Schweiz oder aus einem anderen Land kommen bzw. kein Bankkonto in Deutschland oder Österreich haben, können Sie nicht per Lastschrift zahlen, sondern nur per Kreditkarte oder Vorabüberweisung.

Wenn Sie fehlerhafte Bankdaten oder fehlerhafte Kreditkarten-Daten eingeben, funktioniert die Zahlung nicht. Es kann auch vorkommen, dass Bankkonten oder Kreditkarten wegen häufiger Rückbuchungen durch Bezahlanbieter nicht akzeptiert werden. Wählen Sie in diesem Fall einfach die Vorabüberweisung aus. Bitte bedenken Sie, dass Gleichklang einen externen Bezahlanbieter (Heidelpay) nutzt, es liegt nicht in unserer Macht. Übrigens funktioniert die Bezahlung auch dann nicht, wenn Felder im Bezahlformular (z.B. Name) freigelassen werden. Bitte füllen Sie alles vollständig aus.

Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Browser oder auf einem anderen Gerät. Sie sollten einen modernen Browser verwenden. Wenn es partout nicht klappt, sagen Sie bitte Gleichklang Bescheid, mit welchem Gerät, Browser und Browserversion sowie Betriebssystem welches Problem aufgetreten ist. Hier zum Kontaktformular

Es gibt männlich, weiblich und intersexuell (Merkmale beider Geschlechter). Manche Menschen sehen sich im Wesentlichen als Mann oder Frau an, wollen aber auch ihre Intersexualität deutlich machen. Sie können intersexueller Mann oder intersexuelle Frau angeben. sind aber dennoch interesexuell.

Transsexuelle können das Geschlecht angeben, dem sie sich psychisch zugehörig fühlen (also Mann, Frau, intersexuell, intersexueller Mann oder intersexuelle Frau). Später werden alle Mitglied gefragt, ob es ihnen wichtig ist, dass eine eigene Transsexualität vom Partner/in akzeptiert wird. Transgender-Personen sollten die Wichtigkeit bejahen, damit es bei der Vermittlung berücksichtigt werden kann.

Mitglieder-Bereich

Dies sollte nicht passieren. Sind Sie sicher, dass sie bereits bezahlt haben? Haben Sie bereits alles ausgefüllt? Wenn dem so ist, wenden Sie sich bitte an das Team, damit Ihr Account geprüft und freigeschaltet werden kann: Hier zum Kontaktformular

Bitte nutzen Sie den Link “Passwort vergessen?”, den Sie unten auf der Login-Seite finden: https://gleichklang.de/teilnehmer/?login Jetzt geben Sie bitte Ihre E-Mail ein und wenn es diese E-Mail bei uns gibt, wird Ihnen ein temporäres Passwort zugesandt. Bitte lesen Sie die Instruktion in der E-mail ganz genau, damit die Vergabe eines neuen Passwortes auch klappt. Sie müssen hierzu das temporäre Passwort kopieren, den Link in der E-Mail klicken, das temporäre Passwort in das sich öffnende Feld eingeben und danach noch einmal das temporäre Passwort und das neue Passwort, welches Sie sich geben möchten, in das sich nun neu öffnende weitere Formular eintragen. Es klappt partout nicht? Bitte wenden Sie sich an das Team. Wir werden das Problem schon lösen: Hier zum Kontaktformular

Den freien Text können Sie nach Abschluss der Anmeldung und Bezahlung eingeben. Das Feld erscheint automatisch. Der freie Text ist von allergrößter Wichtigkeit. Er ist noch wichtiger als ein Foto. Geben Sie in dem freien Text authentische Auskunft über Ihre Person, Ihre Wünsche, Träume, Sehnsüchte, Ihre Ziele bei Gleichklang. Dies interessiert andere Mitglieder und fördert die Kontaktaufnahme. Für die Partnersuche und die Freundschaftssuche kann jeweils ein eigener freier Text geschrieben werden. Deshalb gibt es getrennte Eingabefelder für den freien Text der Partnersuche und der Freundschaftssuche. Nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen ansprechenden freien Text zu formulieren

Wenn Sie an Partnersuche und Freundschaftssuche teilnehmen, können Sie zwei gleiche oder verschiedene freie Texte einstellen.

Fotos sind wichtig. Es gibt gute Gründe, ein oder möglichst mehrere Foto zur Verfügung zu stellen. Denn dies erhöht den Vermittlungserfolg. Fotos können nach Abschluss der Anmeldung hochgeladen und freigeschaltet werden. Es gibt aber ebenfalls gute Gründe, kein Foto zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie ein Foto zur Verfügung stellen, ist es möglich, dass Teilnehmende, denen Sie vorgeschlagen werden, Sie erkennen. Wenn Sie dies in jedem Fall ausschließen wollen, empfehlen wir Ihnen, kein Foto zur Verfügung zu stellen. Wenn es Ihnen aber nicht unangenehm ist, erkannt zu werden, würden wir Ihnen empfehlen, ein oder mehrere Fotos zur Verfügung zu stellen. Bei unserer Vermittlung berücksichtigen wir vorwiegend Merkmale des Lebensstils sowie die objektiven Einschluss- und Ausschlusskriterien (z.B. Wohnort & Altersbereich). Trotzdem spielen aber auch äußere Merkmale eine nicht geringe Rolle bei der Partnersuche. Wenn Sie daher potentiell zu Ihnen passenden Teilnehmenden einen Eindruck von Ihrem Äußeren zur Verfügung stellen, kann hierdurch die Entscheidungsfindung gefördert werden. Sie können aber genauso gut z.B. auch erst dann ein Foto austauschen, wenn Sie schon länger mit Ihnen vorgeschlagenen Teilnehmenden kommuniziert haben. Es bleibt wirklich allein Ihre Entscheidung.

Es kann bis zu 15 Stunden dauern, da allein die Rechnungszeit des Matching- und Zuteilungsalgorithmus bei über 7 Stunden liegt und er erst wieder neu gestartet wird, wenn er bereits wieder fertig ist. Wenn Sie eher seltenen Merkmale aufweisen oder eher restriktiv suchen, kann es auch sein, dass es länger dauert, bis passende Vorschläge erbracht werden können. Überlegen Sie daher bei jeder Einschränkung gut, ob sie wirklich notwendig ist.

Das ist sehr unterschiedlich und hängt maßgeblich von Ihren eigenen Merkmalen und Ihrer Suche ab. Wer z. B. Nur in einem 50 KM Radius sucht bekommt nur wenige und gelegentlich Vorschläge,. Wer bundesweit sucht, erhält mehr Vorschläge, wobei aber die Kombination von vielen Merkmalen und Suchkriterien entscheidend ist. Es geht letztlich nicht um die Anzahl der Vorschläge, sondern darum jeden einzelnen Vorschlag ernst zunehmen und in Kontakt zu treten. Oftmals genügen bereits weniger Vorschläge, um eine Partnerschaft oder Freundschaft zu begründen.

Wenn Sie zu viele Vorschläge erhalten, können Sie neue Vorschläge aussetzen (“Meine Teilnahme“ >> “Abonemment“ >> “Aussetzen“). Außerdem können Sie Ihre Suchkriterien enger stellen. Besonders stark wirkt sich der regionale Suchradius aus.

Grundsätzlich geht es bei Gleichklang nicht um besonders viele Vorschläge, sondern umpassende Vorschläge, aus denen sich eine Partnerschaft entwickeln soll. Wichtig ist daher, jeden Vorschlag ernst zunehmen, in Kontakt zu treten und auch Begegnungen außerhalb des Internet nicht allzu lange auf die Bank zu schieben. Gleichklang ist so konzipiert, dass oft aus wenigen Vorschlägen bereits eine Partnerschaft entsteht. Dies ist anders als bei den Mainstream-Anbietern oder den sozialen Netzwerken, wo oftmals riesige Vorschlagsmengen bestehen, die aber in der Regel eben zu keiner Bneziehung führen, auch weil die anderen natürlich ebenso viele Vorschläge haben und daher keine Zeit oder kein Interesse an dem einen Vorschlag haben, der Sie betrifft. Trotzdem können Sie etwas tun, wenn Sie den Eindruck haben, zu wenige Vorschläge zu erhalten: Gehen Sie noch einmal alle Ihre Suchkriterien durch und entfernen Sie ausschlüsse, die nicht unbedingt notwendig sind. Ganz wichtig ist hier auch der regionale Suchbereich. Unsere Auswertungen und Studien zeigen, dass die Entfernung zwischen zwei Mitgliedern eines späteren Gleichklang-Paares absolut nichts darüber aussagt, ob diese später glücklich oder zusammen bleiben. Der Ausschluss weiter entfernt lebender Personen ist daher oftmals ein Fehler, der das Entstehen einer glücklichen Beziehung verhindern kann. Lesen Sie dazu auch hier den Artikel im Blog.

Weil der Matching-Algorithmus allein an Rechenzeit über 7 Stunden bedarf, kann es 15 Stunden nach Zahlungseingang dauern bis Vorschläge offeriert werden. Keine Vorschläge werden außerdem offeriert, wenn Vorkasse gewählt wurde, aber die Zahlung noch nicht eingegangen oder freigeschaltet wurde. Dies kann einige Tage dauern. Dies sind in aller Regel der Gründe, warum es noch keine Vorschläge gibt. Manchmal kommt es außerdem vor, dass ein Mitglied seine Teilnahme irrtümlich ausgesetzt hat oder vergessen hat, dass die Teilnahme ausgesetzt ist. Schließlich gibt es sehr seltene Fälle, wo es tatsäclhich lange dauern kann, bis Vorschläge erfolgen. In diesen Fällen liegen sehr seltene Merkmale vor (z.B. extrem hohes Alter, etwa über 90) oder eine Kombination von Merkmalen (z.B. Suche nur im 50 km Radius, soll asexuell sein, soll vegan sein). Bitte gehen Sie noch einmal alle Suchkriterien durch und flexibilisieren Sie Ihre Suche. Gerade wenn seltene Merkmale vorliegen, ist es beispielsweise wichtig, sehr großzügig regional zu suchen. Wenn all dies nichts hilft, können Sie sich an das Team wenden oder eine Optimierung buchen, so dass ein Mitglied des teams sich Ihre Suchkriterien anschaut und, wenn möglich, Veränderungen vornimmt.

Es ist in der Tat nicht, möglich frei zu suchen, sondern es erfolgen Vorschläge. Dies ergibt sich aus unserem psychologischen Vermittlungsansatz. Dieser führt langfristig am ehesten zum Erfolg. Wir versprechen unseren Mitgliedern auch, dass absolut niemand sie sehen kann, außer Menschen, die ebenfalls bezahlt haben (es also sehr ernst meinen) und die ihnen außerdem auch noch vorgeschlagen wurden, also passen. Vielleicht interessiert es Sie, mehr im Blog über unsere Prinzipien zu lesen: https://blog.gleichklang.de/

Ja, ein Vorschlag erfolgt nur dann, wenn er wirklich für beide Seiten passend ist.

Ein Vorschlag erfolgt nur dann, wenn eine große Anzahl an Passungs-Kriterien tatsächlich gegeben ist und zahlreiche harte Ausschlüsse nicht vorliegen. Trotzdem sind Menschen immer verschieden und natürlich wird es auch in vielen Bereichen Dinge geben, wo Unterschiede bestehen. Dies gilt selbst für Menschen, die in jahrzehntelanger glücklicher Partnerschaft miteinander leben.

Bitte gehen Sie auf „Meine Vorschläge“ und dann auf „Vorschläge“.

Der grüne Kreis mit weißem Herz bedeutet, dass es ein Freundschaftsvorschlag ist. Der grüne Kreis mit zwei Menschen bedeutet, dass es ein Partnervorschlag ist. Der ocafarbene Kreis mit Fragezeichen bedeutet, dass Sie den Vorschlag noch als unentschieden eingeordnet haben. Der ocafarbene Kreis mit lächelndem Gesicht bedeutet, dass Sie den Vorschlag als angenommen eingeordnet haben. Der ocafarbene Kreis mit traurigem Gesicht bedeutet, dass Sie den Vorschlag als abgelehnt eingeordnet haben. Das graue Symbol rechts steht für Mann, Frau oder intersexuell. Der Mouse-Hovertext erklärt jeweils zusätzlich die Bedeutung.

Es gibt zahlreiche Filter, die Ihnen über der liste angezeigt werden. Probieren Sie sie am Besten einfach aus. Sie können die Vorschläge u.a. sortieren nach Partnersuche, Freundschaftssuche, selbst angenommen, selbst abgelehnt, unentschieden, ungelesen, Fußstapfen erhalten (visueller Gruß), Fußstapfen selbst vergeben, Pseudonym, Alter, Geschlecht, regionaler Bereich. So ist eine sehr schnelle und gute Orientierung auch in größeren Vorschlagslisten möglich.

Klicken Sie einfach auf einen Vorschlag und schön öffnet sich das Profil. Auch wenn Sie eine Nachricht erhalten haben, können Sie oben auf das Pseudonym klicken und das zugehörige Profil öffnet sich.

Wenn Sie ein Profil geöffnet haben, können Sie es links unten als angenommen, abgelehnt oder unentschieden einstufen. Das angenommen, wird den anderen Teilnehmern per Email gemeldet, das abgelehnt nicht. Außerdem wandern die Vorschläge dann in die entsprechenden Ordner zur eigenen Orientierung.

Wenn Sie ein Profil geöffnet haben, können Sie es rechts unten in den Papierkorb schieben und eine Löschnachricht absenden. Wir erlauben keine Löschung direkt von der Kontaktliste, weil wir möchten, dass unsere Mitglieder sich einen Vorschlag zunächst individuell ansehen.

Rechts unten auf jedem geöffneten Profil finden Sie den Button Missbrauch melden.

Fußstapfen sind grafische Grüße/Botschaften, die Sie per Klick Mitgliedern senden und auch erhalten können. Wenn Sie auf ein Profil gehen, können Sie auf Feld für Fußstapfen klicken und einen Fußstapfen auswählen. In der Kontaktliste können Sie die Vorschläge außerdem nach Vorschlägen filtern, wo Sie Fußstapfen erhalten oder vergeben haben. Die Mitglieder beginnen jetzt aber gerade erst, diese neue Funktion zu nutzen. Gerne können Sie auch diesen Blog-Artikel zu dem Thema lesen.

Auf jedem Vorschlag können Sie sich eine private Notiz zur Gedächtnisstütze machen. Diese können Sie dann auch auf der Vorschlagsliste sehen.

In der Vorschlagsliste steht in blau im unteren Teil des Vorschlages „hat Ihr Profil besucht“.

Die Mehrheit der Profile wird angeschaut. Aber es kann manchmal etwas dauern, weil sich Gleichklang-Mitglieder oft auch nur gelegentlich einloggen, um einen neuen Vorschlag anzusehen oder Nachrichten zu lesen. Auch gibt es Urlaube, Erkrankungen etc. Meistens wird ein Vorschlag aber wechselseitig angeschaut. Es gibt jedoch einen guten Weg, um die Wartezeit zu überbrücken: Schreiben Sie dem Mitglied sogleich eine Nachrichte und setzen Sie auch einen Fußstapfen. Ebenfalls helfen kann zusätzlich eine Einordnung als angenommen.

Auf einem geöffneten Vorschlag können Sie unten in der Mitte auf Nachricht schreiben klicken. Außerdem können Sie in den Nachrichtenbereich gehen („Meine Vorschläge“ >> „Nachrichten“) und dort direkt auf Schreiben klicken und ein Pseudonym als Empfänger auswählen. Wenn Sie eine Nachricht erhalten haben, können Sie dort einfach auf Antworten klicken.

Bitte gehen Sie auf „Meine Vorschläge“ >> „Nachrichten“. Jetzt sind Sie im Nachrichteneingang und sehen alle Nachrichten von Mitgliedern.

Es handelt sich wahrscheinlich um Löschnachrichten. Ein anderes Mitglied hat Sie gelöscht und Ihnen eine Löschnachricht gesandt. Diese können Sie sehen, indem Sie unter “Nachrichten” den automatisch gesetzten Haken bei “entfernte Kontakte ausblenden” entfernen. Wir werden das aber künftig anders regeln, da die Löschnachrichten die meisten Mitglieder eher stören. Es wird hierzu eine Umfrage geben.

Bitte wechseln Sie vom Posteingang durch Klick auf den blauen Button in den Postausgang. Jetzt sehen Sie alle selbstgeschriebenen Nachrichten.

Wenn Sie eine Nachricht schreiben, können Sie auf Zwischenspeichern und die Nachricht dann schließen. Sie finden die Nachricht dann im Ordner Entwürfe wieder, wenn Sie sie fortsetzen möchten.

Klicken Sie auf eine Nachricht und dann auf Antworten.

Ja, klicken Sie auf Anhang und laden Sie einen Anhang hoch.

Markieren Sie die Nachrichten,indem Sie sie ein Kreuz in das Feld links der Nachricht setzen.Klicken Sie jetzt auf Löschen. Die Nachricht verschwindet in den Papier-Korb. Im Ordner Ausgeblendete können Sie sie noch finden, wiederherstellen oder endgültig löschen.

Wenn Sie eine Nachricht löschen, gelangt diese in den Ordner Ausgeblendete. Wenn Sie sie dort löschen, ist sie nicht mehr wiederherstellbar. Wenn Sie einen Vorschlag löschen und die Löschnachricht versenden, ist der Vorschlag danach nicht mehr wiederherstellbar.

Auf einem Profil können Sie den gesamten Nachrichtenverlauf sich noch einmal anschauen, indem Sie rechts unten auf Verlauf klicken. Hier können Sie aber nicht antworten,sondern dies dient der reinen Dokumentation.

Wenn Sie einen Vorschlag löschen, wird automatisch eine Nachricht an die Person, deren Profil Sie löschen gesandt. Sie können die eingestellte Standard-Nachricht verwenden oder eine individuelle Nachricht schreiben. Angezeigt werden die Löschnachrichten im Posteingang, wenn Sie das Kreuz im Kästchen „entfernte Kontakte ausgeblendet“ deaktivieren.

Unter „Partnerschaft“ oder „Freundschaft“ >> „Mein Profil“ können Sie Ihr Profil genau so sehen, wie andere es sehen. Wenn Sie auf die Stifte klicken, können Sie außerdem alle Angaben sofort verändern. Sie können so auch das Profilbild (Avatar) löschen und ein neues einstellen.

Gehen Sie auf “Partnerschaft” oder “Freundschaft” >> “Regionale Suche”. Nun können Sie Regionen auswählen oder Umkreise. Sie müssen die Auswahl durch blauen Button jeweils bestätigen. Danach unbedingt den grünen Speichern-Button klicken, sonst gehen Ihre Einstellungen verloren!

Stellen Sie das in den Vordergrund, was Ihnen wirklich wichtig ist. Bleiben Sie bei den unwichtigeren Dingen im mittleren Bereich, reservieren Sie demgegenüber Ausschlüsse oder Einschränkungen für die Merkmale, die für Sie als Person wirklich zentral sind. Auf dieser Basis werden wir Ihnen passende Vorschläge offerieren können.

Wir raten normalerweise zu einer großzügigen Einstellung. Denn unsere Auswertungen zeigen, dass die anfängliche Entfernung völlig unwichtig ist. Egal, wie weit entfernt voneinander am Anfang, die Wahrscheinlichkeit für eine dauerhafte und glückliche Beziehung und sogar für ein Zusammenziehen ist gleich hoch. Lesen Sie hierzu auch hier den Blog-Artikel. Wir raten, Mitgliedern aus Deutschland in ganz Deutschland und womöglich auch in Österreich und der Schweiz zu suchen. Österreichern und Schweizern wird geraten, Deutschland mit zu berücksichtigen. Wenn Sie allerdings zu viele Vorschläge erhalten, sollten Sie den Radius immer mehr eingrenzen, bis die Vorschlagsanzahl passt. Natürlich können Sie sich auch aus anderen Gründen für beliebige Einschränkungen der regionalen Suche entscheiden, die dann allerdings jeweils zum Ausschluss von Personen führt, die eigentlich gut passen würden.

Die Einstellungen zur regionalen Suche werden immer eingehalten. Wir haben alle solche Meldungen überprüft und in jedem Einzelfall zeigte sich, dass die Suche eingehalten wurde. Allerdings haben Mitglieder die regionale Suche manchmal anders eingestellt, als sie es selbst wollten. Wer angekreuzt hat, dass Vorschläge von überall her kommen dürfen, wenn jemand umzugsbereit ist”, kann beispielsweise auch tatsächlich von überall Vorschläge erhalten. Wer ein ganzes Land ohne Einschränkung auf Bundesländer angegeben hat, kann aus dem ganzen Land Vorschläge erhalten. Wer mehrere Suchen eingegeben hat, der kann Vorschläge von jeder einzelnen Suche erhalten. Wenn Sie z. B. Deutschland und Frankreich angegeben haben, dann können Sie auch aus Deutschland und Frankreich Vorschläge erhalten. Die Umkreissuche setzt die Suche nach Regionen nicht außer Kraft. Wenn Sie z. B. weltweit suchen (Region) und in einem 300 km Umkreis, dann können Sie weltweit Vorschläge erhalten. Wenn Sie eine reine Umkreissuche wünschen, müssen Sie die Regionen entfernen. Ansonsten ergänzt der Umkreis nur die Suche. Wenn Sie z. B. in einem Umkreis von 300 km und in Hamburg suchen, können sie zusätzlich zu Hamburg auch alle anderen Vorschläge in einem 300 km Radius erhalten. Die Umkreissuche kann übrigens auch über die Landesgrenzen hinausgehen, außer wenn Sie angekreuzt haben, dass Sie dies nicht wünschen. Die Umkreissuche wird nach Luftlinie berechnet und entspricht aktuellen Geo-Daten, wobei in Geo-Datenbanken aber durchaus auch einzelne Ungenauigkeiten enthalten sein können, was sich aber unserem Einfluss entzieht. Ein weiterer Fehler, der auftritt, ist, dass Mitglieder vergessen, nach Bestätigung ihrer regionalen Suche durch den “blauen Button” auch unten auf den grünen “Speicher-Button” zu klicken.

Im Regelfall sollte nicht zu restriktiv gesucht werden. Wir raten als Standard-Einstellung dazu, das eigene Altersbereich im Suchbereich zu haben und plus/minus 10 Jahre zu suchen. Selbstverständlich können Sie aber auch andere Einstellungen verwenden, wenn Ihnen dies wichtig ist.

Eigentlich ist die Körpergröße für das Glück in einer beziehung völlig irrelevant. Überlegen Sie, ob Sie vielleicht auf geschlechtstypische Einschränkungen verzichten können? Ohnehin werden Ihnen ja nur Personen vorgeschlagen, in deren Suchbereich Sie wiederum liegen.

Bitte gehen Sie unter “Persönliche Angaben” auf “Fotogalerien”. Jetzt können Sie eine oder mehrere Galerien erstellen. Um einzelne Fotos hochzuladen, klicken Sie zunächst auf den Fotoapparat im Galerieplatzhalter. Nun laden Sie eins oder mehrere Fotos in eine Galerie. Für jede Galerie können Sie entscheiden, ob diese allen, nur Partnersuchenden, nur Freundschaftssuchenden, nur angenommenen Vorschlägen oder nur ganz bestimmten Personen (bitte auf zunächst verbergen klicken) angezeigt wird. Klicken Sie bitte auf den Stift, um Fotos in eine Galerie hochzuladen.

Der Avatar ist das Profilfoto, was in der Vorschlagsliste und auf den Vorschlägen sofort angezeigt wird. Sie können bei den Fotos direkt in der Galerie anklicken, ob es als Profilfoto/Avatar fungieren soll. Sie können aber auch unter “Partnerschaft” oder “Freundschaft” gehen auf >> “Mein Profil” und es direkt von hierher durch Klicken auf den Stift handhaben. Es gibt entsprechend zwei mögliche Avatare, einen für die Partnersuche und einen für die Freundschaftssuche. Sie sind in der Wahl des Avatares völlig frei und können auch aussagekräftige Landschaftsbilder oder Symbole hochladen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Fotofreigabe, wobei Sie für jede Fotogalerie die Entscheidung treffen können:

Klicken Sie unter “Persönliche Angaben” auf “Fotogalerien”. Klicken Sie jetzt auf den Stift einer Galerie. Jetzt öffnet ein Fenster mit den Einstellungen. Wenn Sie nichts ausfüllen, wird das Foto jedem angezeigt. Wenn Sie Partnerschaft oder Freundschaft auswählen, wird die Galerie nur den Mitgliedern in der Partnerschafts-oder in der Freundschaftssuche gezeigt. Lassen Sie dieses Feld frei, wird es beiden gezeigt. Wenn Sie “nur angenommene” klicken, wird die Galerie nur denjenigen Personen gezeigt, die Sie interessant finden. Wenn Sie auf “Foto zunächst verbergen klicken”, öffnet sich ein Feld mit den Pseudonymen und nun können Sie es für einzelne Personen freischalten.

Wie gesagt, Sie können besondere Galerien anlegen und so für jede Galerie unterschiedliche Entscheidungen treffen.

Ein Avatar ist übrigens das Profilfoto. Sie können bei den Fotos direkt in der Galerie anklicken, ob es als Profilfoto/Avatar fungieren soll. Sie können aber auch unter “Partnerschaft” oder “Freundschaft” gehen auf >> “Mein Profil” und es direkt von hierher durch Klicken auf den Stift handhaben.

Im Teilnehmerbereich können Sie absolut alle Angaben, die Sie getätigt haben, jederzeit verändert. Dies ist selbsterklärend. Bitte schauen Sie sich einfach die verschiedenen Links an und Sie werden erkennen, wie Sie Ihre Angaben ändern können. Bitte vergessen Sie nicht, immer den grünen Speichern-Button zu drücken, da Ihre neuen Angaben sonst nicht übernommen werden und die alten Angaben erhalten bleiben.

Dies wird angezeigt, wenn eine Email von uns nicht an Sie zugestellt werden konnte. Dies kann daran liegen, dass unsere Email von Ihnen Spam bewertet wird, oder Ihr Email-Passwort temporär oder dauerhaft nicht erreichbar ist. Es schadet ansonsten nicht, weil Sie weiterhin alle Funktionen verwenden können. Falls Ihre Email weiterhin funktionstüchtig ist, sagen Sie Bescheid und wir nehmen Sie aus der Blockliste raus. Oder ändern Sie Ihre Email-Adresse.

Die Auswertungen werden auf der Überblickseite als herunterladbare pdf-Dateien angezeigt. Wenn Sie Ihre Angaben ändern, ändern sich auch entsprechend die Ergebnisse.

Teilen Sie uns den neuen Nicknamen mit. Wir müssten aber gegebenenfalls eine Nummer dranhängen, wenn er bereits vergeben ist. Oder Sie denken sich etwas Originelles aus, was es sonst nicht gibt 🙂 Sie können uns auch mehrere Varianten mitteilen.

Bitte gehen Sie unter “meine Teilnahme” auf “Abonnement” >> “Aussetzen” dort können Sie eintragen, wie lange Sie aussetzen möchten oder ob Sie unbegrenzt aussetzen möchten. Aussetzen bedeutet, dass Sie keine neuen Vorschläge erhalten, aber alle anderen Funktionen (z.B. Nachrichten austauschen) weiter nutzen können. Aussetzen hat keinen Einfluss auf die gebuchte Teilnahmedauer, die Beendigung der Teilnahme oder die Verlängerung.

Bei Partnersuche geht es um das Finden einer festen Beziehung, in der regel einer Zweier-Beziehung, wobei einige Mitglieder aber auch polyamoröse Beziehungen suchen. Bei der Freundschaftssuche geht es nicht um Partnerschaft, sondern Freundschaft. Freundschaft kann mit oder ohne Sexualität sein, wobei Sie Ihre Suche entsprechend eingeben können. Unter Freundschaft können auch Reisepartner/innen gesucht werden. Manchmal wird aus einer Freundschaft später eine Partnerschaft.

Sie können beide Rubriken nutzen. Unter „Meine Teilnahme“ >> „Abonnement“ >> „Aktive Rubriken“ können Sie sehen, welche Rubriken aktiv sind und von hieraus können Sie ebenfalls erkennen, wie Sie eine weitere Rubrik aktivieren oder deaktivieren können.

Wenn Sie möchten, dass alle Informationen (auch Vorschläge, Nachrichten, alles) zu einer Rubrik (z.B. Freundschaftssuche) verschwindet, können Sie die gesamte Rubrik unter „Meine Teilnahme“ >> „Abonnement“ >> „Aktive Rubriken“ deaktivieren. Sie können die Rubrik aber auch jederzeit wieder reaktivieren und dann erscheinen alle Informationen erneut.

Sie können dies jederzeit hier einstellen und auch wieder ändern: “Meine Teilnahme” >> “Persönliche Daten” >> “Nachrichten”.

Das ist ganz unterschiedlich. Manche Mitglieder finden ihr Partnerglück nach wenigen Tagen oder Wochen, andere brauchen viele Jahre. Oftmals ist sicherlich von der Notwendigkeit einer 1-2 jährigen Teilnahme auszugehen. Manche Mitglieder bleiben auch dauerhaft, weil die Suche nach Freundschaften und Reisepartnern immer wieder aktuell sein kann.

Ja, wenn Sie die automatische Verlängerung nicht per Nachricht an das Team kündigen, wird Ihre Teilnahme nach Ablauf noch einmal jeweils um ein Jahr verlängert.

Hierzu können Sie dem Team einfach eine Nachricht an das Team schreiben. Sie finden dies unter „Meine Teilnahme“ >> „Nachricht an das Team“.

Ein abgestellte Verlängerung können Sie durch Klick auf das Feld „Verlängerung“ unter „meine Teilnahme“ >> „Abonnement“ reaktivieren.

Unter „Meine Teilnahme“ >> „Persönliche Daten“ finden Sie das Feld „Kündigen“. Wenn Sie kündigen, wird Ihr Profil sofort entfernt, eine Rückzahlung von Gebühren erfolgt nicht. Innerhalb der ersten 14 Tage können Sie aber per Nachricht an das Team widerrufen und es erfolgt dann die Gebührenrückzahlung.

Unter „Meine Teilnahme“ >> „Abonnement“ können Sie die Zahlungsart, die Bank- und Kreditkartendaten jederzeit ändern. Änderungen gelten aber nicht für bereits gebuchte Zahlungen, sondern nur für künftige Zahlungen.

Ein Mitarbeiter/in des Team schaut sich Ihr gesamtes Profil an und optimiert Ihre Sucheinstellungen. Dies ist dann eine sinnvolle Option, wenn Sie sich über die Effektivität Ihrer Sucheinstellungen im Unklaren sind. Die Optimierung können Sie unter „meineTeilnahme“ >> „Abonemment“ >> „Optimierungen“ buchen.

Durch die Bezahlung eines einmaligen höheren Betrages zusätzlich zu der gebuchten Teilnahme, kostet nachfolgend jeder weitere Jahresverlängerung nur noch einen EUR. Dies eignet sich für Menschen, die immer mal wieder nach Freunden oder Reisepartnern suchen und zudem Gleichklang unterstützen wollen. Die lebenslange Option können Sie unter „meineTeilnahme“ >> „Abonemment“ >> „Erweiterungsangebote“buchen.

Bitte gehen Sie auf „Meine Teilnahme“ >> „Nachrichten an das Team“. Hier können Sie an das Team jederzeit eine Nachricht schreiben, indem Sie auf „Schreiben“ klicken.

Bitte gehen Sie auf „Meine Teilnahme“ >> „Nachrichten an das Team“. ImPosteingang finden Sie alle durch das Team an Sie geschriebenen Nachrichten.

Wenn Ihnen niemand schreibt, ist es wichtig, dass Sie schreiben. Beim Online-Dating gelangen diejenigen sehr viel schneller und öfter zum Erfolg, die als erste Menschen anschreiben. Die Antwortrate bei Gleichklang liegt übrigens fast bei 70 %, was bei weitem höher ist als dies typischerweise beim Online-Dating der Fall ist.

Sinnvolle und realistische, nicht zu restriktiver Suchkriterien einstellen: Indem Sie Ihre Suchkriterien sinnvoll einstellen, können Sie eine passende Auswahl an Vorschlägen erhalten.

Jeden Vorschlag ernst nehmen: Es geht nicht um die Sammlung möglichst vieler Vorschlage, sondern darum, den passenden Menschen zu finden. Manchmal ist hierzu sogar bereit ein Vorschlag genug.

Den Kontakt aufnehmen: Wer selbst aktiv und nicht abwartet, hat sehr viel höhere Erfolgschancen. Versenden Sie Fußstapfen und schreiben Sie den vorgeschlagenen Personen eine Nachricht.

Nicht warten lassen: Bitte antworten Sie auf alle eingehenden Nachrichten und versuchen Sie, dies zeitnah zu tun.

Treffen nicht aufschieben: Über die Nachrichten können Sie sich austauschen und einen Eindruck voneinander erwerben. Aber schieben Sie das erste Treffen nicht zu lange hinaus, viel sonst Online-Kommunikation schnell einschlafen kann.

Interesse erzeugen: Der freie Text ist der wichtigste Teil des Profils. Stellen Sie einen freien Text ein, der wirklich etwas über Ihre Persn, Ihre Hoffnungen, Träume, Ihre Beziehungswünsche und Ihren Lebensstil sagt. Ergänzen Sie den freien Text möglichst mit einigen Fotos, die einen autenthischen Eindruck von Ihnen vermitteln.

Geduld bewahren: Alle unsere Auswertungen zeigen, dass Gleichklang Mitglieder dann zum Erfolg gelangen, wenn Sie bei uns und aktiv bleiben. Manchmal tritt der Erfolg nach wenigen Tagen oder Wochen, machmal nach Monaten, machmal aber auch erst nach mehreren Jahre ein. Das Glück eine dauerhaften Partnerschaft ist so groß, dass es sich allemal lohnt, auch längere Zeit dabei zu bleiben.

 

Es gibt Mitglieder, die zwei Wohnorte haben und daher auch an beiden Wohnorten über die regionale Suche gefunden werden sollten. Auch bei sehr langen Arbeits- oder Urlaubsaufenthalten kann es sinnvoll sein, temporär eine zweite Adresse anzugeben.

Im Gleichklang-Blog werden regelmäßig Informationen und Auswertungen zur Online-Partnersuche und zur Partnersuche bei Gleichklang dargestellt. Wer diese Informationen regelmäßig liest und anwendet, kann die Aussichten der eigenen Partnersuche verbessern. Auch werden alle Gleichklang-Prinzipien im Blog ausführlich dargestellt, so dass dies zu einem gutem Verständnis des Vorgehens bei Gleichklang führt.

Auf keinen Fall sollten Sie den internen Browser eines Mobil-gerätes nutzen. Diese halten sich nämlich nicht an Browser-Standards und oft treten hier Probleme auf. Versuchen Sie, einen aktuellen großen Browser, wie Chrome oder Firefox, zu nutzen. Wenn es partout nicht klappt, bitte sagen Sie dem Team unter Angabe des Gerätetyps, der Browserversion und des Betriebssystems Bescheid. Übrigens müssen Sie Scripte zu lassen, wenn Sie Gleichklang nutzen wollen.

Sonstiges

Sie können die FAQ lesen, die Optimierungen in Anspruch nehmen und das Lernprogramm durchführen „Wie verbessere ich meine Aussichten bei Gleichklang“. Gleichklang ist eine Online-Dating-Plattform, die nur sehr geringe Gebühren erhebt, ein vielfaches geringere Gebühren als die Mainstream-Dating-Plattformen. Wir bitten daher, sich nur an das Team zu wenden, wenn eine Lösung für ihr Problem in der FAQ oder den anderen Möglichkeiten nicht enthalten ist. Bitte senden Sie als Mitglied auch keine externe Email, sondern senden Sie eine Nachricht aus dem Teilnahmebereich heraus. So gelangt die Nachricht zum richtigen Ansprechpartner. Die Antwort werden Sie dann ebenfalls im Teilnehmerbereich finden. Wir bitten aber um etwas Geduld, es kann durchaus einige Tage dauern bis eine Antwort erfolgt. Wir erhalten viele Anfragen und können nicht auf jede sogleich zurück antworten.

Eine Anfrage kann verschollen gehen, wenn Sie die Anfrage nicht über den internen Teilnehmerbereich senden. So kann sie im Spam-Ordner landen. Sie sollten daher als Mitglied den internen Teilnehmerbereich verwenden, nicht externes Email. Wenn Sie noch nicht Mitglied sind, sollten Sie das Kontatkformular verwenden. Wir achten zwar darauf, auf alle Anfragen zu antworten, aber es kann durchaus etwas dauern, da wir manchmal sehr viele Anfragen erhalten. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis

In den Gleichklang-Seminaren werden Beziehungsfertigkeiten unter psychologischer Leitung erarbeitet und trainiert. Die Gleichklang-Seminare eignen sich für alle Mitglieder, die nicht nur Online-teilnehmen möchten, sondern auch ihre interpersonalen Fertigkeiten mithilfe psychologischer Einsichten und Methoden verbessern wollen: Hier zur Seminarseite