man behind womanGleichklang unterstützt asexuelle Singles bei der Partnersuche, indem wir gezielt auch platonische Beziehungen vermitteln. Die asexuelle Vermittlungsoption führt dazu, dass Menschen, die rein platonische Partnerschaften suchen, einander vorgeschlagen werden.

Um eine effektive Partnersuche für unsere asexuellen Mitglieder gewährleisten zu können, erfragen wir von allen unseren Mitgliedern, ob Sie sich auch oder ausschließlich für eine platonische Beziehung interessieren. Dabei können die asexuellen Mitglieder selbst entscheiden, ob sie nur solche Vorschläge erhalten wollen, wo ebenfalls ein ausschließliches Interesse an einer platonischen Beziehung besteht, oder ob sie auch an solchen Vorschlägen interessiert sind, wo nicht nur, aber auch ein Interesse an einer platonischen Beziehung vorliegt.

Asexuelle haben es bei Mainstream Partnerbörsen eher schwer, einen passenden Menschen für eine partnerschaftliche Beziehung zu finden. Dies wollten wir ändern und haben deshalb bereits vor vielen Jahren unsere besondere Vermittlung für Menschen mit Asexualität eingeführt.

Erfolgs-Auswertungen zeigen, dass asexuelle Singles bei Gleichklang tatsächlich gute Voraussetzungen haben, Partnerschaft zu finden und dann auch dauerhaft miteinander glücklich zu werden.

Gleichklang trägt aktiv dazu bei, oftmals bei Asexualität bestehende Einsamkeit und unfreiwilliges Single-Dasein zu beenden. Dies entspricht gleichzeitig dem emanzipatorischen Ansatz des Online-Dating von Gleichklang, welches Menschen mit allen legitim sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Merkmalen eine wirksame Partnersuche ermöglicht. Regelmäßig informiert Gleichklang zudem über Asexualität auf dem Information-Portal asexuell.info.

 

Anzeige