Eine wichtige Zielgruppe von Gleichklang sind Menschen mit Hochsensibilität (HSP). Hochsensible Menschen kennzeichnen sich durch eine besondere Sensibilität der Wahrnehmung. Dies geht einher mit erhöhter Empathie und oftmals auch mit vermehrten Interessen an Psychologie, Selbsterfahrung oder Spiritualität.

Bei der Partnersuche und Freundschaftssuche ermöglicht es Gleichklang hochsensiblen Mitgliedern, gezielt nach Menschen zu suchen, die mit Hochsensibilität umgehen können oder die selbst hochsensibel sind. Dadurch wird die Tragfähigkeit, Stabilität und emotionale Innigkeit der so entstehenden Partnerschaften oder Freundschaften verbessert. Oftmals ansonsten auftretende Unstimmigkeiten, Konflikte oder emotionale Überforderung können durch diese gezielte Vermittlung vermieden werden.

Gleichklang hat sich als Dating-Plattform für hochsensible Menschen bereits fest etabliert und jeden Tag kommen neue hochsensible Mitglieder hinzu. Auch die psychologische Orientierung des Vermittlung-Algorithmus macht Gleichklang für hochsensible Singles hochsensible Menschen, die nach Freundschaften suchen, besonders attraktiv. Neben der Hochsensibilitaet gehen zahlreiche weitere Faktoren ein, die gewährleisten, dass eine wirkliche Passung in Werthaltungen und Lebensstile bei den Vorschlägen, die Gleichklang unterbreitet, besteht.

Die besondere Orientierung von Gleichklang an alternativen Lebensstilen, moralischen Werten und sensitiv-solidarischen Denkweisen entspricht ebenfalls in hohem Ausmaß den durch Gleichklang besonders angesprochenen hochsensiblen Menschen.

Übrigens stellt Gleichklang ebenfalls psychologisch fundierte Testverfahren zur Verfügung, mit der eine vertiefte Selbsterkenntnis und auch eine vertiefte Analyse der eigenen Hochsensibilität möglich ist. Ebenso informiert Gleichklang auf dem Internet-Portal hochsensible.eu regelmäßig über Hochsensibilität, einschließlich neuer Erkenntnisse und Befunde.